International Bioeconomy Conference 2015

IAMO Conference Room (Foto: Michael Deutsch)
Dr. Henk van Liempt of the Federal Ministry of Education and Research, Department of Bioeconomy at the International Bioeconomy Conference 2014
Biobasierte Wirtschaft trifft Wissenschaft: 07./08. Mai 2015 - International Bioeconomy Conference
WissenschaftsCampus Halle und Spitzencluster BioEconomy laden erstmals gemeinsam in die Modellregion der Bioökonomie - Partnerland 2015: Großbritannien

Die 4. INTERNATIONALE BIOÖKONOMIE-KONFERENZ findet am 7. und 8. Mai 2015 im Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) in Halle/Saale statt. Ein besonderes Augenmerk wird in diesem Jahr auf die bioökonomischen Entwicklungen in Großbritannien gelegt. Das Partnerland der diesjährigen Konferenz wird mit mehreren renommierten Sprechern vertreten sein. Erstmals wird die Internationale Bioökonomie-Konferenz gemeinsam vom WissenschaftsCampus Halle – Pflanzenbasierte Bioökonomie (WCH), welcher die Konferenz 2012 ins Leben gerufen hatte, und dem Spitzencluster Bioeconomy organisiert. Damit soll die Attraktivität und die nationale wie internationale Sichtbarkeit Sachsen-Anhalts als führende Modellregion der Bioökonomie in Deutschland verstärkt werden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, erfordert jedoch eine Registrierung. Weitere Informationen finden Sie hier: www.bioeconomy-conference.de .

Zurück